Klettern als Gesundheitsförderung
Klettern als Prävention oder Therapie nach Rückenbeschwerden mit muskulären Dysbalancen. Eine Sportart für eine ganzheitliche und optimale Kräftigung aller Muskelgruppen des Bewegungsapparates, um Rückenbeschwerden vorzubeugen oder entgegenzuwirken. In diesem Kurs stehen neben der Kletter- und Sicherungstechnik die Schulung der optimalen Bewegungsabläufe und der sensiblen Körperwahrnehmung i m Mittelpunkt. Jede Menge Spaß inklusive.

Herbstkurs
Donnerstag, 16. September 2021 um 17:30 Uhr (Vorbesprechung)

Frühlingskurs
Donnerstag, 10. Februar 2022 um 17:30 Uhr (Vorbesprechung)

Kosten
5 Einheiten von jeweils 120 Minuten
85 EUR (95 EUR für Nicht-Mitglieder)

Kursleitung
DI Thusnelda Reinisch-Rotheneder
(thusnelda.r@a1.net od. +43 660 1452512)